Garten-Route Eder Lahn Diemel Gartenroute
Logo: stilis. Blätter in Gelb und Orange
27Hallenberg: Kräuterkümpchen
 

  Archiv  

Diese Seite benötigt Javascript für korrekte Funktionalität!

Veranstaltungen

  • 2017
  • 04.10.: Buntes Laub und wilde Früchte - naturkundliche Führung mit Dr. S. Machemer-Röhnisch; anschl. Verköstigung mit Sybille Stoldt.
  • 06.09.: Besuch des Ubbelohde-Gartens in Goßfelden
  • 26.08.:Vortrag: "Heilpflanzen und / oder Giftpflanzen" von Huberta Horsthemke
  • 23.07.:
       Jubiläumsfest: 10 Jahre Kräuter-Kümpchen - Bericht
       Zum 10jährigen Bestehen - Gratulation
       Sommerfest: 10 Jahre Kräuter-Kümpchen - Ankündigung
  • 2016
  • 03.07.: Tag der offenen Gärten in Hallenberg und Umgebung
  • 11.06.: Von Kelten und "Moorenköpfen" (M. Mause) - eine geschichtlich-botanische Wanderung rund um den Christenberg.
  • 04.05: Der Grünen Sauce auf der Spur (Dr. S. Machemer-Röhnisch) - Wildkräutersuche für eine berühmte hessische Delikatesse.
  • 20.04.: Von Kräuterhexen und Hexenkräutern (M. Mause) - Geschichtsführung rund um Hallenberg
  • 2015
  • 07.10.: Wildkräuterküche im Kump - Interessantes und Neues zum Ausprobieren
  • 02.10.: Kräuterkränze wickeln und gestalten (Beate Müller)
  • 17.06.: Besuch des Kräuter-Kümpchen Hallenberg bei seinem Nachbarn in Rosenthal
  • 03.06.: Bewohner unseres Kräutergartens stellen sich vor (mit ihren charakteristischen Eigenschaften für alle Sinne).
  • 15.04+13.05.: Wir bestimmen einheimische Wildpflanzen
    Vorstellung unterschiedlicher Bestimmungsliteratur und Einführung in die Technik des Bestimmens.
    Anschließend Exkursion mit praktischen Übungen (Nuhnewiesen bzw. Weifetal) (Dr. S. Machemer-Röhnisch)
  • 25.03.: BLÜTEN - BLÄTTER - ZWIEBELSCHALEN
    Frühlingsspaziergang mit anschließendem Eierfärben
    Leitung: Dr. Sigrun Machemer-Röhnisch
  • 04.03.: Mitgliederversammlung der Garten-Route Eder-Lahn-Diemel in Hallenberg, mit Kump- und Stadtführung
  • 2014
  • 17.05.: SCHNECKEN AUF DER SPUR
    Exkursion in den Hallenberger Nuhnewiesen
    Leitung: Hallenberger Kräutergartenfreunde
  • 09.04.: BLÜTEN - BLÄTTER - ZWIEBELSCHALEN
    Frühlingsspaziergang mit anschließendem Eierfärben
    Leitung: Dr. Sigrun Machemer-Röhnisch
  • 2013
  • ab 09. März: Ausstellung im Scheunenatelier in Braunshausen " Brücken verbinden "
     
  • 20. März 14:30 - ca.17:30 Uhr: SPAZIERGANG ZUM FRÜHLINGSANFANG mit anschliessendem Eierfärben mit ersten Frühlingskräutern in Ausspartechnik im biologischen Ausstellungsraum im Kump.
    Mitzubringen: Stopfnadel, Garn, Schere, elastische dünne Strumpfhose oder Mullkompressen, trockene Zwiebelschalen, ungekochte weiße Eier.
    Leitung: Dr. Sigrun Machemer-Röhnisch. Anmeldung erforderlich bis 18.3. unter Tel. 02984-2851.
     
  • 22. Mai 17:00 Uhr: Poesie im Mai. Lesung und Musik mit Günther Göhler (Hallenberg-Hesborn). Bei guter Witterung im Garten, bei schlechter im Kump.
     
  • Juni: Dornröschen im Kräuterkümpchen. Ein Märchenspiel für Kinder. Leitung: Irmgard Kosch in Kooperation mit Grundschule Hallenberg. Nur bei guter Witterung.
     
  • 03. Juli 17:00 Uhr: Offenes Singen für Jung und Alt mit Alexandra Schnorbus. Bei schlechter Witterung im Kump.
     
  • 01.September: 700 JAHRE LIESEN - Präsentation der "Kräuterpädagogik in Westf." und der "Kräutergartenfreunde" in Hallenberg.
     
  • 15. September ab ca.10:00 Uhr: Wanderfestival in Hallenberg. Der Verein "Kräuterpädagogik in Westf." und die "Kräutergartenfreunde" in Hallenberg stellen sich vor und machen mit in Kooperation mit dem Pilzmuseum Bad Laasphe.
    Angebote im Marienpark oder in der Schützenhalle: Pilzausstellung, Pilz- und Kräuterführungen, verschiedene Kräuter- und Naturangebote (auch für Kinder).
     
  • 05./6. Oktober : Quilt - Ausstellung Garten-Route Eder-Lahn-Diemel in Kump und Kräuterkümpchen mit Gartenfreunden aus der Region.                    • Presseecho: >> HNA (11.10.13);  >> FZ (17.10.13)
    Mitglieder der Garten-Route stellen ihren gemeinschaftlich entworfenen, zur Auslosung gefertigten Quilt vor, und kleinere Einzelteile zum Erwerb.
    Eine Einführung in die Technik des Quiltens, eine stimmungsvolle Weinprobe mit Kräuterköstlichkeiten im Kerzenschein am Samstagabend sind Teil eines interessanten Rahmenprogramms.
    Gärten der Garten-Route stellen sich vor und laden ein zu Gespräch und Begegnung. Einige Hallenberger Gärten öffnen ihre Tore für den besonderen Augen-Blick in den Herbstschmuck der Natur.
     
  • 2012
  • GR-Herbst-Radtour 2012: Nachlese
  • Sa. 11. August, 9:30 - ca. 16:30 Uhr: Heidelandschaften einst und heute
    2. Kräuterpädagogische Fortbildung 2012 -
    mit Experten in Wald und Heide (Wissinghauser- und Niedersfelder Hochheide).
    In Kooperation: Verein Kräuterpädagogik,Biologische Station HSK, Hubert Koch (Förster)
    Treffpunkt: Hotel zur Post in Titmaringhausen
  • 23.09.2012: Kräuterpädagogen und Kräutergartenfreunde nehmen am 25jährigen Jubiläum des Pilzmuseums in Bad Laasphe teil
     
    Hallenberger Kräutergartenfreunde laden ein ins Kräuterkümpchen:
  • Mi. 1. August 2012, 17:00 Uhr:        Offenes Singen mit Alexandra Schnorbus für alle Generationen.
  • Mi. 5. September 2012, 17:00 Uhr: Literatur im Garten liest Günther Göhler (Hesborn)
    bei Zither- und Gitarrenmusik

  • 2011

 

Einige Funktionen auf diesen Seiten benötigen JAVASCRIPT für korrekte Funktion. Bitte aktivieren Sie es in Ihrem Browser!